HOME > ENGAGIEREN > ENGAGEMENT VOR ORT
ENGAGEMENT VOR ORT
ID 4840

Lernpartner*innen für Schüler*innen in Zeiten der Pandemie

Projektbeschreibung

Viele zugewanderte, aber auch manche einheimische Kinder und Jugendliche haben Schwierigkeiten bei den Hausaufgaben und dem Aneignen des geforderten Lernstoffs. Manchmal fehlen die häuslichen Voraussetzungen, vor allem eine ablenkungsfreie ruhige Lern-Atmosphäre und ein Lernplatz. Manchmal können Eltern aufgrund eigener Defizite oder mangelnder Zeit bei Berufstätigkeit ihre Kinder nicht unterstützen und professionelle Nachhilfe nicht finanzieren. Wenn schulinterne Systeme wie Mittagstisch und Hausaufgabenbetreuung wegfallen, haben lernschwache Kinder und Jugendliche kaum eine Chance, ihre Bildungslücken aufzuholen und brauchen freiwillige Lernpartner*innen, die bei den Hausaufgaben Hilfestellung geben und darüber hinaus mit entsprechenden Arbeitsblättern und Lernspielen Lerninhalte einüben und wiederholen. Lesetraining und Textverständnis sind außerdem wiederkehrende Inhalte der gemeinsamen Lernstunden.

Einsatzort Damme 49401
Tätigkeit Begleitung + Hilfestellung
Kategorie Kinder + Jugendliche
Häufigkeit 1-3x pro Woche
Dauer 1,5 Std. pro Termin je für ein Schulhalbjahr oder die Ferienzeit
Kostenerstattung ja

Voraussetzungen

Alter >16 Jahre
Geschlecht männlich, weiblich, divers
Qualifikationen Mittlerer Bildungsabschluss Voraussetzung! Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses; Präventionsschulung wird vom Träger angeboten und muss durchlaufen werden!
Ideal sind (sonder-) pädagogische Ausbildung oder erzieherische Grundkenntnisse.-
Kenntnisse Geduld bei der Begleitung der jungen lernschwachen Schüler*innen; Bereitschaft zur mehrmaligen Wiederholung der Lerninhalte;
Einsatz von Zusatzmaterialien und Lernspielen für besonders zu fördernde Bereiche; Motivation der Schüler*innen durch einen wertschätzenden Umgang und positive Verstärkung!
Besondere Anforderungen Begleitung der Schüler*innen in Räumen der katholischen Pfarrheime des Dekanats Damme im 1:2 Kontakt! Ergänzende Materialien, wie Arbeitsblätter und Spiele werden zur Verfügung gestellt! Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten!

Kontakt

Haus der Caritas
Caritas-Sozialwerk St. Elisabeth (CSW)
Allgemeine Sozialberatung und Migrationsdienste
(Kooperationsprojekt mit den katholischen Kirchengemeinden und Schulen)
Kirchplatz 18
49401 Damme

Telefon / Fax

05491 90 5555 -15

Mail / Web

vodde-boergerding@caritas-sozialwerk.de

www.caritas-sozialwerk.de

Ähnliche Projekte

Ort
Titel
ID
Ort:
49401 Damme
Titel:
Jugendgruppe
ID:
1739

Neue Projekte

Online-Seniors

26127 Oldenburg

Der Caritas-Seniorentreffpunkt sucht einen Freiwilligen, der unseren Besuchern des…

Ansehen >

Cafe und Schnack im Caritas-Seniorentreffpunkt

26127 Oldenburg

Wir suchen eine*n Freiwillige*n , die nachmittags das Treffpunkt-Cafe betreut, für…

Ansehen >

Lernpartner*innen für Schüler*innen in Zeiten der…

49401 Damme

Viele zugewanderte, aber auch manche einheimische Kinder und Jugendliche haben…

Ansehen >
© 2020 Landes-Caritasverband für Oldenburg e. V.